Schnellsuche

Versicherung

Der Alpenverein Edelweiss bietet seinen Mitgliedern einen umfangreichen, weltweiten Versicherungsschutz. 

Versicherung

Unerreicht: Der  Alpenverein Weltweit Service 

ist im Mitgliedsbeitrag inkludiert.

  • Bergungskosten bis 25.000,-
  • Rückholkosten aus dem Ausland ohne Summenobergrenze
  • Kostenersatz für einen stationären Krankenhausaufenthalt  im Ausland bei Unfall oder Krankheit bis 10.000,-
  • Europa-Haftpflichtversicherung für viele Sportarten bis 3.000.000,-
  • Europa-Rechtsschutzversicherung für viele Sportarten bis 35.000,- 
    (für Anwalts- und Gerichtskosten)

Neue Upgrades

Hundebergung

Hundebergung

Auch Hunde können in Bergnot geraten: Versichere deinen Vierbeiner für nur EUR 12,- pro Jahr gleich mit.

Bergung eines Hundes aufgrund einer Verletzung und/oder nach einem leistungspflichtigen Ereignis aus dem Alpenverein Weltweit Service von dem/der Hundebesitzer*in (bis max. EUR 3.000,- ohne Selbstbehalt).

Sportgeräteversicherung

Sportgeräteversicherung

Versichere dein Sportgeräte wie Mountainbike oder Ski für nur EUR 26,- pro Jahr.

Versichert ist der Bruch und das Abhandenkommen der Sportausrüstung (Bike, Ski, Kletterausrüstung). Versichert sind die Kosten für die Bergung des Sportgeräts, Reparaturkosten und das Abhandenkommen bis max. EUR 3.000,- (Selbstbehalt EUR 350,-).

weitere Upgrades

Lebensrente

Unfall-Lebensrente:

Die ideale Ergänzung zur bestehenden privaten Unfallversicherung:

  • Optional zum Alpenverein Weltweit Service
  • Monatliche lebenslange Rente nach Freizeitunfall – ab 50 % Gesamtkörperinvalidität
  • Monatliche Rentenzahlung ab EUR 450,- (bis zur Verdreifachung der Leistung)
  • Einzel- oder Familienschutz
  • Mindestdauer der Rentenzahlung 20 Jahre.
    Wenn das versicherte AV-Mitglied vorzeitig stirbt, wird auf die Restlaufzeit die Rente an die Hinterbliebenen ausbezahlt.
  • Ab einer einmaligen Prämie von EUR 9,-

Premium-Reiseschutz

Reiseversicherungen:
Alpenverein Premium-Jahresreiseschutz oder Premium-Einzelreiseschutz als praktische Zusatzversicherungen zum Alpenverein Weltweit Service.

Jahresreiseschutz
für Erhöhung der Versicherungssumme bei medizinischer Heilbehandlung im Ausland von EUR 10.000,- auf EUR 500.000,- für die ersten 8 Wochen jeder Auslandsreise

Einzelreiseschutz
auch für länger andauernde Auslandsreisen sowie für Expeditionen auf Berge über 6.000 m

Was tun im Notfall?

Achtung: Vor Rückholung, Überführung, stationärer medizinischer Heilbehandlung im Ausland und Verlegung im Inland (nicht bei Bergung) unbedingt Kontaktaufnahme mit dem 24-h-Notfallservice (ansonsten werden max. EUR 750,– ersetzt):

Europ Assistance
T +43/1/253 3798

[email protected]

Versicherungsbestätigung

Alpenvereinsmitglieder können ihre Versicherungsbestätigung ab sofort auch online anfordern .

Kontakt bei Fragen zur Alpenvereinsversicherung:
KNOX Versicherungsmanagement GmbH
Resselstraße 33, A-6020 Innsbruck
Tel.: +43/512/238300-30
[email protected]

Schadensmeldung

Auf der Homepage unserer Versicherung kannst du online deinen Schaden melden, oder das Formular als pdf downloaden.

Haftpflichtversicherung auf Italiens Skipisten

Seit Jänner 2022 ist in Italien ein neues Gesetz in Kraft getreten. Alle, die in Italien auf einer Skipiste unterwegs sind, müssen über eine gültige Haftpflichtversicherung verfügen. Diese Versicherung muss Schäden und Verletzungen an Dritten abdecken.

In der Alpenvereinsmitgliedschaft ist diese Haftpflichtversicherung inkludiert, damit ist keine weitere Versicherung notwendig. Die Bestätigung unserer Versicherung kann bei Bedarf etwa an der Liftkasse oder bei Kontrolle auf der Piste (in Verbindung mit dem Mitgliedsausweis) vorgelegt werden.


Members are insured world-wide

Unrivalled:  

The Alpine Club World-wide Service is included in the membership fee.

  • Search and rescue costs up to 25,000
  • Repatriation with no upper cost limit
  • Reimbursement of expenses due to hospitalisation after accidents occurring in the course of leisure activities or business as well as illness, up to 10,000
  • Personal Liability insurance within Europe for many sporting activities, up to 3,000,000
  • Legal expenses insurance within Europe for many sporting activities, up to 35,000

For further information:

  • Alpine association worldwide service (English) 
    more Info

  • Claim form for Rescue Costs, Costs for Repatriation and Medical Treatment
    PDF 

  • Notification of claim under third party liability insurance 
    PDF

  • Notification of claim under legal expenses insurance 
    PDF